Der alte Müller hat seinem jüngsten Sohn nur ein paar Taler und einen Kater hinterlassen. Der taugt allenfalls dazu, aus seinem Fell vielleicht ein paar Handschuhe machen zu lassen. Doch der Kater erweist sich als reiner Glücksfall, denn aufrecht gehend, mit einem Paar Stiefel, einem großen Hut und einem Sack ausgestattet, verspricht er, Hannes zu seinem Glück zu verhelfen! Da der Kater auch noch wie ein Mensch sprechen kann, zieht er los, um das Versprechen auch einzulösen. Und damit beginnt die überaus populäre und originelle Geschichte vom aufrecht gehenden Kater mit den großen Stiefeln und dem großen Hut ...!

Sonntag | 26.11. | Premiere | 16.00 Uhr | Lübeck | Theater am Tremser Teich | Warthestraße 1 | Telefon 0451.4792047 | Kosten: Kinder 9 € | www.theater-am-tremser-teich.de                                

Weitere Termine:
Sonntag | 03.12. & 17.12. | 16.00 Uhr
Mittwoch | 06.12., 13.12. & 20.12. | 16.00 Uhr
Samstag | 09.12. & 16.12.| 16.00 Uhr

Im aktuellen Heft blättern

Zum Seitenanfang