Am 2. Dezember 2018 ist es endlich so weit: Die neue interaktive Ausstellung des Europäischen Hansemuseums in den Räumen des Burgklosters wird offiziell eröffnet. Sie nimmt Kinder und ihre Familien mit auf eine aufregende Seereise. Unberechenbares Meer, als Orientierung nur die Sterne – die Handelsschifffahrt zu Zeiten der Hanse war alles andere als einfach. Die Kinder schlüpfen in die Rolle von Händlern und Seeleuten und lernen dabei spielerisch, wie Welthandel heute funktioniert, wie mühevoll Seeleute in früheren Zeiten ihre Waren besorgt haben und dass die heutige Vielfalt des Warenangebots ein wertvolles Gut ist.

Täglich | 02.12. – 03.03.2019 | 10 – 18 Uhr | Lübeck | Europäisches Hansemuseum | An der Untertrave 1 | Telefon 0451.8090990 | Eintritt: Kinder 5 €, Erwachsene 7 € | www.hansemuseum.eu

Im aktuellen Heft blättern

Zum Seitenanfang