Krabauter Woerterbuch x017 webKRABAUTER!
Krabauter ist ein altes plattdeutsches Wort für ein lebhaftes Kind. Aber viele fragen verwundert, ob sie sich verhört haben oder ob es sich womöglich um einen Schreibfehler handelt und nicht vielmehr Klabauter oder Rabauke heißen muss. Deshalb enthielt unsere erste Ausgabe einen kleinen Beitrag auf der Wissensseite über das Wort und seine Herkunft (siehe Heftarchiv).

Mehr über unser Magazin erfahren Sie im Folgenden:

KRABAUTER ganz allgemein
KRABAUTER zum Mitmachen
KRABAUTER für Veranstalter
KRABAUTER zum Auslegen
KRABAUTER als Anzeigenmedium
KRABAUTER in Zahlen

K1

KRABAUTER ganz allgemein
KRABAUTER ist ein kostenloses Magazin für Familien in der ländlichen Region nördlich der Großstadt Hamburg, mitten im Herzen Holsteins. Es richtet sich vor allem an junge Familien mit Kindern im Alter von 0 bis 16 Jahren aber auch an Menschen, die viel mit Kindern zu tun haben, wie etwa Erzieher oder Lehrer.
Die regionale Ausrichtung und die Zielgruppe geben die Themenschwerpunkte vor: Jedes Heft hat ein Titelthema mit einem engen Bezug zur Region, über das wir – zumeist in Form einer Reportage – ausführlich berichten. Daneben wird es kleine Beiträge über Orte in und Menschen aus der Region geben. In der Rubrik „Gesucht“ wollen wir örtlichen Institutionen die Möglichkeit geben, z.B. Mitstreiter für lokale Projekte oder einen neuen Trainer für eine Sparte des örtlichen Vereins zu finden. Unter „Stadt- und Landgeflüster“ werden stattgefundene oder zukünftige lokale Ereignisse aufgegriffen, auf regionale Projekte und Angebote aufmerksam gemacht. Dabei geht es uns vor allem um die „kleinen“ dörflichen Veranstaltungen, über die in den konventionellen Medien kaum berichtet wird. Ein wichtiger Bestandteil jeder Ausgabe sind die Veranstaltungstipps. Daneben werden im Magazin weitere Themen aufgegriffen, die das Leben von Familien betreffen: Ernährung und Gesundheit, Bildung und Schule, Natur und Freizeit, Sport und vieles mehr. Seien Sie gespannt!

K2

KRABAUTER zum Mitmachen
KRABAUTER ist ein Mitmach-Magazin. Sie – unsere Leserinnen und Leser – sind aufgefordert, das Magazin mit zu gestalten. Liefern Sie uns Tipps, machen Sie uns auf Themen aufmerksam, über die wir berichten sollten. Natürlich können wir nicht immer alle Zuschriften im nächsten Heft berücksichtigen. Aber selbst wenn wir nicht alles oder manches nicht gleich aufgreifen, gibt uns jeder Brief wertvolle Hinweise für die Themenauswahl unseres oder vielmehr: Ihres Magazins. Denn das ist unser Ziel: In KRABAUTER sollen Sie – die Menschen und Familien unserer Region – sich wiederfinden. Deshalb: Gestalten Sie KRABAUTER mit!
Neben Ideen und Anregungen haben Sie vielleicht einfach einen Kommentar zu einem Beitrag aus dem aktuellen Heft auf dem Herzen. Nun, auch dann schreiben Sie uns! Wir haben extra eine Seite für Leserbriefe in unserem Magazin reserviert.

K3

KRABAUTER für Veranstalter
Ein Herzstück von KRABAUTER sind die Veranstaltungstipps. Dabei "leben" wir natürlich davon, dass Gemeinden, Schulen, Vereine, öffentliche Einrichtungen und andere (nicht-gewerbliche) Veranstalter uns Ihre zur Zielgruppe "Familien" passenden Termine aufgeben. Für sie ist die Veröffentlichung daher kostenfrei. Die Meldung kann unkompliziert unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! erfolgen.
Wichtig:
Die Informationen zu Ihrer Veranstaltung im Erscheinungszeitraum des jeweils nächsten Heftes benötigen wir immer am 10. des Vormonats vor dem Erscheinungstermin. D.h, beispielsweise für die Ausgabe Dezember/Januar müssen und Ihre Angaben am 10. November vorliegen, für eine Ausgabe Juni/Juli am 10. Mai. Und: Veranstaltungen geben Sie uns bitte in der folgenden Form auf: Datum und Uhrzeit (von/bis), Ort, Bezeichnung der Veranstaltung sowie eine ganz kurze Beschreibung und die genaue Anschrift.

K4

KRABAUTER zum Auslegen
KRABAUTER liegt kostenlos zum Mitnehmen an zahlreichen Verteilstellen innerhalb des Erscheinungsgebiets aus. Bevorzugte Verteilstellen sind Orte, an denen sich Familien aufhalten, wie etwa Schulen und Kindergärten, Arztpraxen und Geschäfte vom Spielwarenladen bis hin zum „Dorfhöker“.
Wenn Sie selbst KRABAUTER auslegen möchten – als „Extra“ für Ihre Kunden, zur Kurzweil für Ihre wartenden Patienten oder Klienten oder einfach, weil Sie es für eine gute Sache halten – dann schreiben Sie uns eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Wir bündeln die Hefte für die Auslage zu je 20 Exemplaren, d.h. Sie können 20, 40, 60, … Exemplare erhalten. Und wenn Sie merken, dass Ihre Exemplare innerhalb kürzester Zeit vergriffen Sind, dann schreiben Sie uns einfach nochmals eine Mail und beim nächsten Mal versorgen wir Sie mit entsprechend mehr Heften.

K5

KRABAUTER als Anzeigenmedium
Als Anzeigenmedium bietet KRABAUTER viele Vorteile:

  • Erreichung der Zielgruppe „Familien“ ohne Streuverlust
  • Erreichung eines regionalen, ländlichen Markts, der mit den konventionellen Medien nicht zuverlässig erreicht wird
  • Nachhaltige Werbung, weil jede Ausgabe durch die Serviceangebote und den Veranstaltungskalender während des  Erscheinungszeitraums mehrfach zur Hand genommen und potentiell von mehreren Personen gelesen wird
  • Werbung in einem Medium mit hoher Glaubwürdigkeit (wir garantieren, dass maximal 35 % des Magazins mit Anzeigen belegt werden) und hoher Leser-Blatt-Bindung durch viele regionale Bezüge und den Aspekt „Mitmach-Magazin“

Zudem ist KRABAUTER ein Produkt „aus der Region für die Region“, das bedeutet: Regionale Untenehmen haben die Chance, sich und ihre Marken/Produkte in diesem Kontext zu präsentieren und vom Leser als „von hier“ wahrgenommen zu werden.
Weitere Details entnehmen Sie unseren Mediadaten, die Sie sich im Menüpunkt Mediadaten herunterladen können. Gewerbetreibende, die sich gerne über KRABAUTER als Anzeigenmedium informieren, von uns diesbezüglich beraten werden oder bereits eine Anzeige für das nächste Heft aufgeben möchten, erreichen uns am besten unter der E-Mail-Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch unter 04550.9959422.

K7

KRABAUTER in Zahlen

Wie alles vom Neugeborenen bis zum Rennauto kann man natürlich auch KRABAUTER in „Facts & figures“ beschreiben, hier die wichtigsten:

Heftformat
DIN A4 (210 mm x 297 mm)

1. Erscheinungstermin
1. Dezember 2012

Auflage
Zum Start 11.000 Exemplare, aktuell 20.000 Exemplare

Erscheinungsweise
6 Ausgaben pro Jahr, jeweils zum 1. Februar, 1. April, 1. Juni, 1. August (ggf. mit vorgezogenen Erscheinen vor den Sommerferien), 1. Oktober und 1. Dezember

Erscheinungsgebiet
Die Kreise Segeberg, Stormarn, die Stadt Neumünster´, Teile Ostholsteins und der Kreise Pinneberg und Plön

Weitere (überwiegend für Anzeigenkunden relevante) Daten finden Sie in unseren Mediadaten, die Sie sich im Menüpunkt Mediadaten herunterladen können.

Zum Seitenanfang